Bezirk
de

Was bei uns läuft

Die Covid-19-Epidemie stellt unser ganzes Leben auf den Kopf. Das Gemeindeleben ist massiv eingeschränkt, aber langsam öffnen sich neue Perspektiven. Wir freuen uns darauf, uns bald wieder auch sehen zu können!

Für Menschen, die niemanden haben, ist es trotzdem eine sehr harte Zeit. Wenn Sie einfach auch mal wieder mit jemandem reden möchten, nehmen Sie doch mit uns Kontakt auf!
E-Mail: oerlikon@emk-schweiz.ch oder Tel.: 044 310 23 90.

Kontakte

Neben Telefonaten findet der unmittelbarste Kontakt in einem Gemeinde-Chat statt. Es ist schön, voneinander zu lesen und Ernstes und Lustiges zu teilen. Auch eine elektronische „Schatzkiste“ wird nach und nach gefüllt für eine lange Zeit zuhause.

Unterstützung

Anliegen teilen, Fürbitte und gegenseitige Unterstützung beim Einkaufen oder technischer Support beim Eintreten in den Gemeinde-Chat sind immer noch möglich.

Mittagsgebet

Am Mittwoch jeweils um 11 Uhr treffen wir uns auf Zoom, um mit- und füreinander zu beten.

Jeder und jede ist herzlich eingeladen, für die Zugangsdaten bitte nachfragen bei oerlikon@emk-schweiz.ch.

Auch wer nicht teilnehmen möchte, aber ein Anliegen hat, darf sich gerne melden.

Gemeinsames Nachdenken

Daneben gibt es auch weitere Anregungen, spirituelle Erfahrungen auszutauschen und sich mit Fragen zum Glauben auseinander zu setzen.

Aktuell

Bibelgespräch

Jeder und jede kann so teilnehmen!

Während der Zeit, in der unser Gemeindebetrieb etwas heruntergefahren ist:

immer donnerstags um 14.15 Uhr.

14.5. – „GENERATIONENVERTRAG“ (APG 3,11-26)
21.5. – „ANGEECKT“ (APG 4,1-22)
28.5. – „ES BLEIBT NICHT VERBORGEN“ (APG 5,12-16)
4.6. – „SO WIRD GEWÄHLT“ (APG 6,1-7)
11.6. – „AUCH AUSLÄNDER DÜRFEN GETAUFT WERDEN“ (APG 8,26-40)
18.6. – „PETRUS HEILT“ (APG 9,32-43)

Öisi Gmeind Sondernummern

Sondernummern

Mit Sondernummern unseres Gemeindeblatts erreichen wir auch Menschen, die nicht elektronisch vernetzt sind. Einige werden auch hier publiziert werden.

 

Frühere Nummern:

Sonderausgabe Nr. 8
Sonderausgabe Nr. 7
Sonderausgabe Nr. 6
Sonderausgabe Nr. 5
Sonderausgabe Nr. 4
Sonderausgabe Nr. 3
Sonderausgabe Nr. 2
Sonderausgabe Nr. 1

Pfingsten in der Gemeinde

endlich ein Wiedersehen!

31. Mai, Pfingstsonntag, um 10 Uhr

Einen üblichen Gottesdienst zu feiern ist zwar an Pfingsten bei uns noch nicht möglich, aber wir laden alle ganz herzlich ein, zu einem ersten vorsichtigen Treffen am Feuer in unserem Garten, wer Zeit und Freude hat!

Details entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Angst

Die Coronakrise kann Angst machen. Auch Christen. Jesus hat nie versprochen, dass wir keine Angst haben werden. Und auch er selber hatte Angst. Was aber hilft mir in der Angst? Oder wer?

Verrat

Wir alle kennen Verrat wohl von beiden Seiten. Alle haben wir schon weggesehen, wenn einer Hilfe brauchte. Alle sind wir von anderen schon bitter enttäuscht gewesen und haben uns verraten gefühlt. Wie können wir mit dem einen oder anderen leben...

Wut

Wut ist nicht das erste, was mir einfällt, wenn ich an Jesus denke. Aber er war es auch manchmal.
Wann war ich das letzte Mal so richtig wütend? Und worüber? Wo und wie kann Wut etwas Gutes sein?